07.08.2014 – 1 EA – 1 P

Toi.Toi.Toi zur deutschen Erstaufführung „Die schwarzen Brüder“ auf Schloss Bückeburg [2007 in Schaffhausen uraufgeführt] (Musik: Georgij Modestov, Libretto und Regie: Mirco Vogelsang, Musikal. Leitung: Andreas Papst; mit Maite Kelly, Thorsten Tinney, Andreas Röder, Janko Danailow, Peter Zeug, Andreas Langsch u.a.), Mitten in Mecklenburg nach Plau am See zur Premiere der „Im weißen Rössl“-Tournee von artbridges (mit Tonje Haugland, Anton-Leiß Huber, Ilka Sehnert, La Da Wongpeng, Alexander Kerbst, Jens Wassermann, Monika Disse, Per Kreutzberger).
Heute letztmalig in Sellin „Der Zauberer von Oz“ der Ostseefestspiele auf dem Festplatz an der Seeparkpromenade.
Heute auch großer Kinostart – alles schon gesehen – von „Step Up: All In“ (geil), „KOFELGSCHROA. FREI. SEIN. WOLLEN“ (coole Typen), „PLANET DER AFFEN – REVOLUTION-3D“ (Animation besser als Geschichte), „Freiland“ (tolle Darsteller, schwacher Film).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s