Guck mich an, wenn ich über Sex rede

Sven Ratzke hat ein neues Soloprogramm und spielt dies mit Bandbegleitung international. Nach fünf Voraufführungen in den Niederlanden war Uraufführung Homme Fatale im TIPI am Kanzleramt Berlin am 16. Oktober 2017.

Aber nicht die eigenen Lieder oder Coversongs stehen für mich im Vordergrund, sondern wie der Zuschauer mitgenommen wird auf eine absurde Reise durch Städte und Zeit. Sven Ratzke als wirklich großer Geschichtenerzähler und -erfinder. Als Reinkarnation von Luzifer lässt er die Zeit stehen und die Zuschauer folgen wie Jünger seinen Worten. Alles, aber auch alles wird ihm geglaubt, was er gerade wie imrpovisiert sich (aus)denkt. Erstaunlich selten dabei mitten unter ihnen. Das Publikum muss sich nur kurz in acht nehmen. Was für ein Spaß! Was für punktgenaues Entertainment!

Keine Frage also, dass wirklich viele neugierig auf das neue Programm sind. Unbedingt Sven Ratzke live erleben wollen. Direkt, dominant, charmant.

Die Kostüme von Manfred Thierry Mugler waren (einmal mehr) nicht so mein Fall. Die knallengen und knallroten Ganzkörpertrikots verlieren ihre Reize und ihren Effekt. Anders hingegen die langen Stiefel bzw. Kinky Boots von Jan Jansen. Sven Ratzke kann in ihnen auch laufen – das ist Showbiz von Rang!

Eigentlich empfiehlt er sich mit letzterem auch als Lola für die erste freie Inszenierung im Musical „Kinky Boots“. Diese Hauptrolle ist quasi jetzt fällig.

Homme Fatale – Sven Ratzke

Uraufführung am 16. Oktober 2017 im TIPI am Kanzleramt Berlin

Kostüme: Manfred Thierry Mugler | Shoe design & Kinky Boots: Jan Jansen

Mit Sven Ratzke | an Flügel und Keyboards: Christian Pabst | am Bass: Florian Friedrich | am Schlagzeug: Haye Jellema

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s