Ein Hit wird ein Hit – Sing im Kino

sing-20161208-kino-plakat-deutsch-alle-tiere_

Sing – ab 8. Dezember 2016 im Kino

Wenn Animationsfilme das Zusammenleben besser erklären als Kinofilme oder das Theater, dann ist mit „Sing“ etwas Außergewöhnliches entstanden. In einer hügeligen Metropole leben Tierrassen, die alle ihre spezifischen Eigenheiten haben, aber alle auf den Hinterbeinen laufen wie Menschen [anthropomorphen Tiere, siehe „Zoomania“], Tür an Tür, gehen ins Restaurant und fahren Auto. Jeder achtet jeden – egal seiner Herkunft, auch wegen der großen Unterschiede in den Körpergrößen.
Soweit ungewöhnlich, doch ein ganz gewöhnlicher Gesangswettbewerb soll das Pleitetheater von Buster Moon retten. Durch einen simplen Fehler in der Ausschreibung des Preisgeldes durch die einzigartige Miss Crawly findet das Vorsingen großes Interesse. Buster Moon stellt Kandidaten für eine Wettbewerbsshow zusammen und lässt probieren.
Doch es kommt mehrfach ganz anders als gedacht. Und das MUSS MAN gesehen haben – am besten als Gemeinschaftserlebnis im Kino! Eins der absoluten Kinohöhepunkte 2016.

sing-20161208-kino-schriftzug_

Sing – ab 8. Dezember 2016 im Kino

Sing
in 2D und 3D; ab 8. Dezember 2016 in deutschen Kinos, ab 21. Dezember 2016 in die US-amerikanischen Kinos

Regie & Drehbuch: Garth Jennings | Musik: Joby Talbot
deutsche Synchronisation: Buster Moon: Moderator Daniel Hartwich, Klaas Heufer-Umlauf spricht Mike, Alexandra Maria Lara spricht Rosita, Olli Schulz spricht Eddie, Katharina Thalbach spricht Miss Crawley, Stefanie Kloß spricht Ash, Iris Berben spricht Grand Dame Miss Nana Noodleman, Comedy-Youtuber Nicolas Lazaridis alias Inscope21 spricht Lance; Prince Damien, Luca Hänni und Lukas Pratschker leihen den Sängern der Boyband „Die drei Frösche“ ihre Stimmen

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s