Das war die 14. schreib:maschine

Ich mag ja mein Foto mit den beiden. Diesmal geben Nini Stadlmann und Tom van Hasselt ein bissiges Moderatorenduo. Das einmaliges Konzert „die schreib:maschine“ zum insgesamt 14. Mal nach sieben Monaten Pause – jetzt zum dritten Mal mit neuem Veranstalter: Deutsche Musicalakademie e.V..

Doch es gab nur 4 kurze Beiträge, die länger hätten sein können. Denn das grundsätzlich nicht gelöste Problem war und ist, dass der Zuschauer kaum Einblick in das Stück erhält. Ein potentieller Produzent nicht beurteilen könnte, ob sich ein vertiefendes Begutachten überhaupt lohnt. Wie viele Rollen für wie viele Darsteller, wie viele Szenen, wie ist der dramaturgische Aufbau? Ist die Musik ständig wechselnd oder gibt es eine Konzeptlinie?
Nötig wären neben mehr Liedern vor allem Lieder mit Dialogszenen.

Sinnvoll wäre es auch, eine langfristige Planung zu haben. Denn An- und Abreisen sind zu organisieren. Vielleicht auch die eigene Uraufführung zu bewerben – aber nicht zu früh und definitiv nicht zu spät.
Vor allem sollte klarer sein, ob es nun um 19 Uhr beginnt oder um 20 Uhr (wie im viel zu raren Programmheft gedruckt).

In der 14. Ausgabe nun 4 Beiträge. Eine Übersetzung eines rockigen Off-Off-Broadwaymusicals, ein erweiterbares Zwei-Personen-Musical eines Musicalstudenten, ein Community-Musical als Heldenreise durch die graue Welt mit vielen Farbtupfern sowie eine Art Kabarettmusical als Abrechnung über Arbeitswelt und Zwischenmenschliches.

Jasper in der Unterwelt
von Ryan Scott Oliver & Hunter Foster, Übersetzung: Lisanne Wiegand

Annas Geschichte
Musik, Text, Buch: Nicolai Schwab

What’s My Colour?
Musik: Yuval Halpern, Text & Buch: Wendy Lewis

Jobbing Queen
Musik, Text, Buch: Sylvia – Die Unvollendete

Ob es einen nächsten Termin gibt? Ob die Deutsche Musicalakademie e.V. mehr Energie in das Projekt stecken wird?

Foto: Frank Wesner

schreib-maschine – Offene Bühne für neue Musicals 20150413 Deutsche Musical Akademie‎ - Foto von Frank Wesner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s