Hubert von Goisern – Brenna tuat’s schon lang – ab 23. April 2015 im Kino

Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang 20150423 Kino - PosterHubert von Goisern hat für sich den Alpenrock erfunden. Eine Rückschau auf das künstlerische Schaffen lässt den Menschen etwas außen vor und stellt nur zu Beginn erhellende Fragen zum Warum. Später wird die Rastlosigkeit und Suche nach neuem Ausdruck nur zur Lobhudelei. Für mich zu wenig interessant.

Anlass: „Spätestens seit Veröffentlichung seines Erfolgsalbums „EntwederUNDoder“ (2011) ist Hubert von Goisern nicht nur im Kreis der Alpenrock-Fangemeinde ein fixer Begriff. Mit seinen tiefsinnigen und kritischen Texten wurde er plötzlich auch in der Mitte der Gesellschaft gehört. Seine Hits haben Kult-Status erlangt – in seiner Heimat Österreich sowie auch im süddeutschen Raum. Seine persönliche und künstlerische Entwicklung zwischen den Höhepunkten seiner Karriere hingegen ist weitgehend unbekannt. Die Frage: „Was hat Hubert von Goisern eigentlich zwischen seinen großen Erfolgen – „Koa Hiatamadl“ und „Brenna tuats guat“ – gemacht?“ bildet den Ausgangspunkt für die Gesamtschau auf Goiserns aufregendes und singuläres Künstlerleben. Ein Musikfilm, der Heimat und Fremde sowie damals und heute auf einen Nenner bringt.“

Dokumentation und Musikerportait von Marcus H. Rosenmüller über und mit Hubert von Goisern

Hubert von Goisern - Brenna tuat's schon lang 20150423 Kino - Banner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s