23.05.2014 – 1 UA – 3 P – 1 WA

Toi.Toi.Toi nach Wien, wo Operette vom „Musical“ gemacht wird: „Die Landstreicher“ am Konservatorium Wien Privatuniversität (Studiengang Musikalisches Unterhaltungstheater, Regie: Frank Panhans), nach Pforzheim zu „Frau Luna“ am Theater (Regie: Bettina Lell), nach Oberhausen zur Uraufführung „Jimi Hendrix – Are You Experienced?“ im Theater (Buch & Regie: Jürgen Sarkiss, mit Elisabeth Kopp und Jürgen Sarkiss), nach Stuttgart zur Gastspielpremiere „HEISSE ZEITEN – Wechseljahre DAS ORIGINAL“ in der Komödie am Marquardt (Regie: Katja Wolff; mit Nicole Roessler & Co), nach Meppen, wo wie in der Oper ein konzertantes Stück/Oratorium eine halbszenische Umsetzung erfährt: „Die 10 Gebote“ in der Propsteikirche St. Vitus (Regie: Ellen Ute Schaeben & Dominik Lapp, Musikalische Leitung: Balthasar Baumgartner) [dito für mich heute Abend in Berlin], nach Berlin zu den ersten, zwei einzigen Aufführungen „Purple Rose of Berlin: Das Girl aus Reihe 17“ bei den Vaganten von und mit Frederike Haas und Ferdinand von Seebach [der Szenenausschnitt letztens machte schon sehr neugierig – ich kann erst beim nächsten Mal] und an der Komischen Oper kommt „La Traviata“ (Inszenierung: Hans Neuenfels) mit Brigitte Geller (Violetta Valéry), Timothy Richards (Alfred Germont), Aris Argiris (Georges Germont), Stephan Boving (Gaston) u.a. wieder. Ob ich das jemals sehe?
Wer fühlt sich angesprochen, heute ins Theater zu gehen? Wer fühlt sich vergessen?

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s