15.05.2014 – 1 P – Konzert und Kino

Heute gibt in München der preisgekrönte Vladimir Korneev sein Release-Konzert im Deutschen Theater zu seinem Debut-Album „Weitergehn“
und in Berlin geht’s auf den „Bahnhof!“ – Eine szenische Lesung mit den Musicalstudenten der UdK (im ehemaligen Güterbahnhof Moabit ZK/U, Siemensstr.27, Berlin-Tiergarten, Eintritt: 5 Euro, erm. 2 Euro)
und Premiere in Wien mit Musicalschülern: „Haunted House – a romantic Musical“ im Theater Die neue Tribüne (Universitätsring 4) Produktion von Sunrise Studios (Konservatorium für Schauspiel, Tanz und Gesang), Regie: Mike Loewenrosen, Musikalische Leitung: Adrian Manz
Zudem Kinostart „IM NAMEN DES … (W IMIE …)“ und „Grace Of Monaco“ [GROßARTIG!!!]. „Grace Of Monaco“ ist ein wunderbarer, spannender, böser Film über Europa 1962. Und die Vorlage für ein grandioses Musical!!! (Prinzessin Elisabeth plus Mrs. Danvers sozusagen).

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s