Castor et Pollux – Komische Oper Berlin

Trotz Pergolesi-Regiearbeit habe ich keinen Zugang zu so einer alten Oper. Und nach der Aufführung: Will ich auch nicht! Vielleicht liegt es aber auch an der Stückvermittlung in einem abstrakten Universum in französischer Sprache.
Definitiv nicht meine Welt: „Castor et Pollux“ an der Komischen Oper Berlin, Toi.Toi.Toi für die Premiere am 11. Mai 2014
bP1690189 - (c) Frank Wesner© Frank Wesner, 7. Mai 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s